Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Meyerbeer, „Der Genius von der Spree“, in Italien

21. Februar, 19:00 - 21:00

Meyerbeer ging im Jahr 1816 nach Italien, um die Gesangsoper, den Belcanto und die Werke Rossinis zu studieren. Seine sechs italienischen Opern waren in Italien so erfolgreich, dass ihn Rossini für die Aufführung der letzten von ihnen, „Il crociato in Egitto“, nach Paris einlud.

Unser Vorstandsmitglied Dr. Martina Friedrichs ist Musikwissenschaftlerin und -pädagogin. Sie promovierte mit einer Dissertation über „Richard Wagner als Regisseur“ an der Technischen Universität Berlin.

Die Veranstaltung findet im Betsaal der Diakonie an der Busseallee 23-25 statt.

Details

Datum:
21. Februar
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstalter

Deutsch-Italienische Gesellschaft e.V.
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Deutsch-Italienische Gesellschaft e.V.
Busseallee 23-25
Berlin, Berlin 14163 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen