Sinfonieorchester Steglitz – Berliner Komponisten

Harnackhaus Ihnestraße 16-20, Berlin

Das Sinfonieorchester Steglitz widmet sein Sommerkonzert 2023 Berliner Komponisten - und eröffnet es mit Giacomo Meyerbeers Fest-Ouvertüre. Hierfür sind wir eine Kooperation mit dem Orchester eingegangen. Das Programm: GIACOMO MEYERBEER: Fest-Ouvertüre im Marschstil für die Londoner Weltausstellung FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY: 5. Sinfonie (“Reformationssinfonie”) DANIEL HEY: Konzert für Violoncello und Orchester (komponiert 2022, Welturaufführung) Der Eintritt… Sinfonieorchester Steglitz – Berliner Komponisten weiterlesen

Sinfonieorchester Steglitz – Berliner Komponisten

Evangelisch-freikirchliche Gemeinde Rothenburgstraße 12, Berlin

Das Sinfonieorchester Steglitz widmet sein Sommerkonzert 2023 Berliner Komponisten - und eröffnet es mit Giacomo Meyerbeers Fest-Ouvertüre. Hierfür sind wir eine Kooperation mit dem Orchester eingegangen. Das Programm: GIACOMO MEYERBEER: Fest-Ouvertüre im Marschstil für die Londoner Weltausstellung FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY: 5. Sinfonie (“Reformationssinfonie”) DANIEL HEY: Konzert für Violoncello und Orchester (komponiert 2022, Welturaufführung) Der Eintritt… Sinfonieorchester Steglitz – Berliner Komponisten weiterlesen

Le Prophète beim Festival d’Aix-en-Provence

Grand Théatre de Provence 380 Avenue Max Juvénal, Aix-en-Provence

Diesen Sommer zeigt das Festival d'Aix-en-Provence Giacomo Meyerbeers Meisterwerk "Le Prophète" in einer konzertanten Fassung. Die Musikalische Leitung liegt in den Händen von Sir Mark Elder, der das London Symphony Orchestra dirigiert.

Der Musikalische Salon

Freizeitforum Marzahn Marzahner Promenade 55, Berlin

Tilia, lateinisch Linde, ist der Namensgeber dieses Streichquartetts der Staatskapelle. Unter den Linden an der Staatsoper ist das musikalische Zuhause der vier jungen Musikerinnen und Musiker. Werke Berliner Komponisten kommen zu Gehör, u.a. von Felix Mendelssohn Bartholdy und Giacomo Meyerbeer - beide Komponisten sind eng mit der Musikgeschichte Berlins verbunden. Andreas Jentzsch, Eva Römisch, Violinen… Der Musikalische Salon weiterlesen

„Im schönsten Rosenlicht“ in der Friedenskirche Grünau

Friedenskirche Grünau Don-Ugoletti-Platz, Berlin

  Konzert mit Andrea Chudak (Sopran) und Sarah Stamboltsyan (Orgel/ Klavier): „Im schönsten Rosenlicht“ mit Werken von F. Mendelssohn, G. Meyerbeer, G.F. Händel uvm. Es erklingen unter anderem die folgenden Meyerbeer-Werke: „Le Baptéme“, „Sonntagslied“, „Gottergebenheit“, „O salutaris“, „Reue“.

„LA LUNA IN CIEL – Der Mond am Himmel“

Jüdisches Theaterschiff "MS Goldberg" in Eisenhüttenstadt Bollwerk 9A, Eisenhüttenstadt-Fürstenberg

Lieder und Romanzen des großen Komponistenstars des 19. Jahrhunderts: Giacomo Meyerbeer

Kostenlos

Ein Ständchen für Joseph Schmidt…

Jüdisches Theaterschiff "MS Goldberg" in Eisenhüttenstadt Bollwerk 9A, Eisenhüttenstadt-Fürstenberg

Zum 120. Geburtstag des "Deutschen Caruso": Ein Abend mit heiteren Melodien aus Oper und Operette.

Kostenlos

„SUR LE BALCON“

Jüdisches Theaterschiff "MS Goldberg" in Frankfurt/Oder Holzmarkt 7, Frankfurt/Oder

Lieder von Giacomo Meyerbeer in 3 verschiedenen Sprachen

MAESTRO MEYERBEER – MUSIKALISCH/ ANEKDOTISCH

Jüdisches Theaterschiff "MS Goldberg" in Schwedt Am Bollwerk, Schwedt

Der Meister der großen Oper mal ganz anders: ein Programm, das mit vielen kleinen Lebensgeschichten ein ganz menschliches und auch persönliches Bild des jüdischen Ausnahmekünstlers zeichnet.

Kostenlos

In Relations In Berlin

Berlin-Saal, Zentral- und Landesbibliothek Berlin Breite Straße 36, Berlin

Künstlerinnenfoto © Laura Zalenga Entweder sind sie in Berlin geboren, haben hier gelebt oder die Stadt besucht: Komponisten und Komponistinnen wie Giacomo Meyerbeer, Carl Loewe, Emilie Mayer, Clara Schumann oder Felix Mendelssohn. In ihrem Liederabend begeben sich Eva Zalenga und Doriana Tchakarova auf Spurensuche und zeichnen ganz nebenbei auch ein Porträt einer aufstrebenden Stadt, die… In Relations In Berlin weiterlesen

1. Fackeltanz beim Konzert der Hermsdorfer Landstreicher

Georg-Herwegh-Gymnasium Berlin Fellbacher Str. 18, Berlin

Freitag, 07. Juni 2024, 19.30 Uhr, Konzert: Georg-Herwegh-Gymnasium (Aula 2. Etage), Fellbacher Str. 18, 13467 Berlin mit Die Hermsdorfer Landstreichern unter der Leitung von Christian Ohly spielen neben Mozarts Sinfonie Nr. 40, g-Moll, KV 550, Werke von Karl Jenkins und Alexandre Guilmand sowie den 1. Fackeltanz von Giacomo Meyerbeer für großes Orchester B-Dur. Diesen Fackeltanz… 1. Fackeltanz beim Konzert der Hermsdorfer Landstreicher weiterlesen

Steig herab, des Himmels Süße

Ev. Trinitatiskirche Rosellerheide Koniferenstraße 19, Neuss

Norfbacher Abendmusiken Nr. 32 - Meyerbeer für Sopran, Klavier und Orgel.

Mit Andrea Chudak (Sopran), Yuki Inagawa (Klavier) und David Jochim (Orgel)